17.07.2015 06:40
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
EU
EU-Bauernpräsidenten für einfachere Agrarpolitik
Präsidenten von 7 europäischen Bauernverbänden habe eine Erklärung vorgelegt, die 10 Punkte zur Vereinfachung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der EU enthält.

Unterzeichnet wurde die Erklärung von den Präsidentinnen und Präsidenten von Bauernverbänden aus den Niederlanden, Schweden, Dänemark, Finnland, Deutschland, England und Wales. Die Liste mit 10 Vorschlägen wurde an EU-Agrarkommissar Phil Hogan übermittelt, teilt der Deutsche Bauernverband (DBV) mit.

Die Vorschläge konzentrieren sich auf die Vereinfachung von Greening-Anforderungen, der Kontrollen und Sanktionen sowie der Auszahlungsmodalitäten von Direktzahlungen. Unter anderem wird verlangt, dass Ackerfläche auch dann noch als Ackerfläche gilt, wenn sie länger als 5 Jahre durch Gras genutzt worden ist.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE