10.09.2015 08:02
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Freiburg
FR: SVP will mehr Landwirtschaft im Unterricht
Die Junge SVP des Kantons Freiburg hat eine Volksmotion mit dem Titel „Für die Förderung der Freiburger Landwirtschaft in unseren Schulen“ eingereicht.

Die Junge SVP des Kantons Freiburg will, dass Jugendliche „angemessen“ über die Landwirtschaft informiert werden. Die Schule solle mittels Informationstagen oder anderen Aktivitäten die Jugendlichen zugunsten der Freiburger Landwirtschaft sensibilisieren.

Die Bauern seien die Basis für die Versorgung mit gesunden Lebensmitteln. Schülern soll der Mehrwert der einheimischen Landwirtschaft im Bereich des Umwelt- und Tierschutzes gegenüber Importen aufgezeigt werden, fordert die Junge SVP. Täglich würden vier Bauernbetriebe für immer ihre Tore schliessen, damit drohe ein Verlust an ländlicher Tradition.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE