31.01.2013 21:43
Quelle: schweizerbauer.ch - sam
SMP
Gfeller und Rösti verlassen beide die Schweizer Milchproduzenten
Präsident Peter Gfeller und Direktor Albert Rösti verlassen beide die Schweizer Milchproduzenten (SMP). Die SMP laden für Freitagmorgen zu einer Pressekonferenz.

Die SMP haben für Freitagmorgen zu einer Pressekonferenz eingeladen. Zum Thema steht nur trocken "Personelles". Wie schweizerbauer.ch in Erfahrung bringen konnten, haben Gfeller und Rösti an der Vorstandssitzung am Donnerstagmorgen ihren Rücktritt erklärt.

Der 61-jährige Peter Gfeller ist Agro-Ingenieur HTL und bewirtschaftet in Kappelen BE seit 1978 einen Landwirtschaftsbetrieb mit Ausrichtung auf Milchwirtschaft, Viehzucht und Ackerbau.

Er wurde am 14. April 2004 mit 130 Stimmen gegen seinen Gegenkandidaten Ruedi Schnyder gewählt, der auf 40 Stimmen kam.

Der 45-jährige Albert Rösti, der nicht nur einen Dr. der Agronomie hat, sondern auch einen Master of Business Administration, trat am 1. Januar 2007die Nachfolge von Samuel Lüthi an. 2011 wurde Rösti als SVP-Vertreter in den Nationalrat gewählt.

Bereits seit ein paar Wochen ist bekannt, dass auch Kommunikationsschef Christoph Grosjean-Sommer die SMP verlässt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE