27.08.2018 17:09
Quelle: schweizerbauer.ch - ats
Betriebsführung
Kick-off «Care Farming»
Das Thema «Care Farming» beschäftigt Bauernfamilien. Zu «Care Farming» gehören Betreuungsformen wie Begleitung, Betreuung, Pflege, therapeutische Angebote, Freizeit, Ferien und Entlastungsdienstleistungen der Bauernfamilien. Nun wurde eine Arbeitsgruppe zum "Care Farming" ins Leben gerufen

Die zuständige Fachkommission des Schweizerischen Bauernverbandes hat einen Informations- und Koordinationsbedarf festgestellt und eine landwirtschaftliche Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die sich mit diesen Themen vertieft beschäftigen soll.

Diese hat sich das erste Mal getroffen und will einen nationalen Leitfaden für die Bauernfa-milien erarbeiten. Weitere Koordinationsmassnahmen werden geprüft.


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE