9.10.2013 18:12
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Luzern
Kriens: Bauern erhalten Umweltpreis
Die Luzerner Gemeinde Kriens hat 35 Bäuerinnen und Bauern für ihr Vernetzungsprojekt den Umweltpreis verliehen.

Durch das Projekt der Landwirte würden wertvolle Lebensräume für Tiere und Pflanzen erhalten, vergrössert, ergänzt und vernetzt, würdigt Kriens das Siegerprojekt auf der Gemeinde-Website. Gestartet ist das Vernetzungsprojekt, an dem sich 35 der 37 Krienser Landwirtschaftsbetriebe beteiligen, vor drei Jahren. Im Rahmen des Projekts wurden unter anderem 36 Hektar Ökofläche geschaffen, Hecken aufgewertet, neue Obstbäume gepflanzt sowie Wiesen und Weiden teils neu angelegt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE