8.04.2018 15:40
Quelle: schweizerbauer.ch - jgr
Solothurn
Manser ist neuer Wald-Chef
Rolf Manser übernimmt das Amt für Wald, Jagd und Fischerei des Kantons Solothurn. Er tritt seine Stelle am 1. September 2018 an.

Der Regierungsrat habe Rolf Manser als neuen Chef des Amtes für Wald, Jagd und Fischerei (AWJF) angestellt, schreibt die Staatskanzlei Solothurn in einer Medienmitteilung. Gleichzeitig werde Manser Abteilungsleiter Wald.

Rolf Manser studierte an der ETH Zürich und schloss 1989 mit dem Diplom als Forstingenieur ab. Seit 1998 arbeitete er beim Bund. Zuerst beim damaligen Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft (BUWAL) und seit 2007 als Abteilungschef der Abteilung Wald beim heutigen Bundesamt für Umwelt (BAFU). 

Seine neue Funktion als Amtschef des AWJF und Leiter Abteilung Wald wird Rolf Manser am 1. September 2018 antreten. Er löst Jürg Froelicher ab, der nach 24 Jahren Tätigkeit als Amtschef des AWJF per Ende Juni 2018 in Pension geht.

 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE