13.11.2016 20:22
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Kernkraft
Mehrheit hat keine Angst vor GAU
Eine Mehrheit der Schweizer Stimmberechtigten fürchtet sich gemäss einer Umfrage nicht vor einer AKW-Katastrophe. Die Atomausstiegsinitiative wird aber mehrheitlich befürwortet.

In der vom Marktforscher Marketagent.com durchgeführten und von der «Schweiz am Sonntag» veröffentlichten Umfrage sagten 54,5 Prozent der Befragten, dass sie sich nicht vor einer AKW-Katastrophe fürchten. 37,3 Prozent antworteten demgegenüber mit Ja, 8,2 Prozent äusserten sich unentschieden.

Die Atomausstiegsinitiative wurde in der gleichen Umfrage mit 51,5 Prozent befürwortet. 23,9 Prozent lehnen sie ab. Überraschend hoch war der Anteil der Unentschlossenen mit 24,6 Prozent. In anderen Umfragen lag dieser Anteil deutlich tiefer. Der Anteil der Befürworter lag zudem einige Prozentpunkte höher.

Marketagent.com hatte vom 27. Oktober bis 4. November 1073 stimmberechtigte Schweizerinnen und Schweizer aus der Deutsch- und der Westschweiz befragt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE