27.03.2015 13:12
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Waadt
NR: Landwirte Grin und Parmelin kandidieren wieder
Die Waadtländer SVP will bei den Wahlen im Oktober einen fünften Sitz im Nationalrat gewinnen und zugleich die beiden Sitze der abtretenden Nationalräte André Bugnon und Pierre-François Veillon verteidigen. An der Versammlung am Donnerstagabend wurden 18 Kandidaten nominiert.

Der Wiederwahl stellen sich die Nationalräte Guy Parmelin und Jean-Pierre Grin. Neben ihnen kandidieren unter anderem Parteipräsidentin Fabienne Despot, Grossrat Michaël Buffat und Claude-Alain Voiblet, Vizepräsident der SVP Schweiz.

Die SVP setzt sich einen fünften Nationalratssitz zum Ziel. Auch bei den Ständeratswahlen will die SVP Waadt angreifen. Bei der Nominierung der Kandidaten setzten sich Despot und Buffat knapp gegen Voiblet durch. Die Waadt ist in der kleinen Kammer durch Géraldine Savary (SP) und Luc Recordon (Grüne) vertreten. Beide treten erneut an.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE