1.03.2016 10:53
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Nationalrat
NR stimmt Food Waste-Motion zu
Der Bundesrat soll beauftragt werden, Massnahmen zu treffen, um die Lebensmittelverluste in der Schweiz bis 2020 um mindestens 30 Prozent zu reduzieren.

Der Nationalrat hat eine Motion von Markus Hausammann (SVP/TG) mit 116 zu 72 Stimmen bei 4 Enthaltungen angenommen. Ein Drittel der produzierten Lebensmittel gehe irgendwo entlang der Lebensmittelkette verloren, stellte der Motionär fest. Das sei weder wirtschaftlich noch ethisch verantwortbar. Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann pflichtete ihm bei, wies aber auf die bereits laufenden Arbeiten hin, namentlich den Aktionsplan für eine grüne Wirtschaft. Die Motion geht nun an den Ständerat.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE