Freitag, 20. Mai 2022
21.11.2019 19:35
Bauernverband

SBV verleiht Medienpreis

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Der Deutschschweizer Medienpreis des Schweizer Bauernverbandes geht an Marcel Huwyler und Remo Nägeli für den Artikel „Jan, der andere Bauer“, der in der Schweizer Illustrierten erschienen ist.

Jan taucht eines Tages im Stall von Beat Windlin in Kerns OW auf. Mittlerweile hilft er dem Bauern seit 8 Jahren. Die Geschichte zeigt reich bebildert wie Bauernhof und Alpwirtschaft für einen jungen Mann mit Down-Syndrom das Glück bedeuten und wie die Landwirtschaft die Integration ermöglicht. Nicht zuletzt ist es auch die Geschichte einer Freundschaft. Publiziert wurde der Artikel im August 2018 in der Schweizer Illustrierten. Geschrieben wurde er von Marcel Huwyler, die Fotos machte Remo Nägeli.

Die positive Geschichte stehe in krassem Gegensatz zu all den dramatischen Schlagzeilen, mit welchen die Landwirtschaft in diesen Tagen eingedeckt werde, sagte Markus Rediger, Geschäftsführer des LID, in seiner Laudatio.

Der Medienpreis fürs Tessin ging an Sabina Zanini und Valentina Moccetti (RSI) für die Serie „Le mani nella terra, la testa nel futuro“. Für die Westschweiz siegte Jean-Philippe Buchs für den Artikel „Une Suisse sans paysans?“ in der Bilan.

Mehr zum Thema
Agrarpolitik

Letztlich gehe es nicht in erster Linie um den Erhalt von Unternehmen, sondern um die Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit, so der Bundesrat. - analogicus Der Bundesrat beharrt nach teilweise massiver Kritik…

Agrarpolitik

Der Bundesrat anerkennt den Handlungsbedarf und hat entschieden, beim Bundesamt für Landwirtschaft BLW ein Kompetenzzentrum für die digitale Transformation zu schaffen - zvg Der Datenaustausch im Agrar- und Ernährungssektor funktioniert…

Agrarpolitik

«Der Klimawandel wird sich auf die Wassernutzung in der Landwirtschaft auswirken», sagt der Bundesrat. - Heinz Röthlisberger Der Bundesrat will die Kantone verpflichten, bei Trockenheit zu berichten. Auch sollen die…

Agrarpolitik

Das neue Kraftfuttermittel: Biertreber. - Markus Spuhler Der Bundesrat hat die Kleie und den Biertreber von der Liste der Grundfuttermittel in die Liste der Kraftfuttermittel transferiert. Dieser Entscheid sorgt bei…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE