11.03.2014 18:18
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Schwyz
SZ: Bamert ist neuer Bauern-Präsident
Die Bauernvereinigung Schwyz hat einen neuen Präsidenten: Christoph Bamert. Der 37-Jähre löst Hanspeter Egli ab, der im November 2013 zum Präsidenten der Genossenschaft Vereinigte Milchbauern Mitte-Ost gewählt wurde

Christoph Bamert wurde von den Delegierten der Bauernvereinigung Schwyz (BVSZ) an ihrer Versammlung vom 7. März einstimmig gewählt, berichtet der Bote der Urschweiz. Der 37-Jährige, der in Seewen einen Biohof bewirtschaftet, ist seit drei Jahren Mitglied des BVSZ-Vorstandes.

Bamert folgt auf Hanspeter Egli, der während 12 Jahren die BVSZ präsidiert hatte und seit November 2013 Präsident der Genossenschaft Vereinigte Milchbauern Mitte-Ost ist.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE