5.07.2018 07:32
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Raumplanung
TG: BR genehmigt Richtplan
Der Bundesrat hat den überarbeiteten Richtplan des Kantons Thurgau genehmigt. Der Kanton hatte die drei Kapitel »Raumkonzept«, »Siedlung« und »Verkehr« grundlegend überarbeitet, um die Anforderungen des revidierten Raumplanungsgesetzes zu erfüllen.

Der Kanton geht davon aus, dass die Bevölkerungszahl bis zum Jahr 2040 um 25 Prozent auf 324'000 Einwohnerinnen und Einwohner steigen wird. Bei den Beschäftigten wird mit einer Zunahme von rund 18 Prozent auf 119'000 Personen gerechnet. Der Gesamtumfang des Siedlungsgebiets soll bis 2040 gegenüber heute rechtskräftigen Bauzonen um sechs Prozent erweitert und somit auf auf 11'450 Hektaren festgesetzt werden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE