5.08.2017 13:50
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Ukraine
Ukraine exportiert mehr in die EU
Die Ukraine hat ihre Agrarexporte in die EU in der ersten Jahreshälfte um über 30 Prozent gesteigert.

Im ersten Halbjahr wurden Agrarprodukte im Wert von 2,33 Milliarden Euro in die EU geliefert, wie aiz.info berichtet. Das waren über 31 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Rund 35 Prozent der ukrainischen Agrarexporte gehen in die EU. Besonders gestiegen sind die Ausfuhren von Geflügel, Soja, Gerste und Körnermais.


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE