Montag, 18. Januar 2021
02.04.2015 17:01

+1,3 Rappen bei Emmi und ZMP

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: rab

Sowohl Emmi als auch die Zentralschweizer Milchproduzenten (ZMP) senken für den April den Beitrag für Frankenstärke und Schoggigesetz um 1,3 Rp. auf 2,8 Rp.

Der Basispreis für die Milch «Suisse Garantie» sowie Biomilch bleibt bei den ZMP mit 60 Rp. bzw. 84 Rp. stabil. Wie die ZMP im März-Newsletter  schreiben, lasse sich diese Reduktion durch die positiven Wechselkursentwicklung und des zu erwartenden Nachtragskredits beim «Schoggigesetz» rechtfertigen. Von den 2,8 Rp. würden anstatt wie bisher 1,8 Rp. neu nur noch 1 Rp. für die Deckung der Schoggigesetzlücke und anstatt wie bisher 2,3 Rp. neu noch 1,8 Rp. für die Massnahmen im Bereich Frankenstärke und Importabwehr eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE