15.09.2014 14:36
Quelle: schweizerbauer.ch - jgr
Uri
Botschafter besuchen Alpkäserei
Das Urner Botschafternetzwerk hat sich am Samstag vorletzter Woche auf dem Urnerboden getroffen. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stand die neue Alpkäserei, die mit viel Eigeninitiative der dortigen Älpler, aber auch mit der Unterstützung der öffentlichen Hand erbaut worden ist.

Toni Gisler, Verwaltungsratpräsident der Alpkäserei Urnerboden AG, habe die Mitglieder des Botschafternetzwerks durch den Betrieb geführt und Details zur Gründungszeit und zu den Erfahrungen in den ersten Betriebsmonaten erzählt, heisst es in einem Communiqué. Die Botschafterinnen und Botschafter erhielten während ihres Besuchs auf dem Urnerboden auch Gelegenheit, unter anderem bei einem währschaften Chilbizmittag diverse aktuelle Urner Themen zu erläutern und anzusprechen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE