Samstag, 28. November 2020
11.09.2013 17:18
Bern

Coop-Patenschaft ermöglicht Alpsanierung

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Mit dem Erlös aus den Nationalfeiertags-Produkten bei Coop kann eine Alp im Saanenland saniert werden.

Jedes Jahr seit 2001 führt Coop Verkaufsaktionen zum Nationalfeiertag durch. Im Angebot stehen beispielsweise 1. August-Weggen oder –Würste. Ein Teil des Verkaufserlöses geht an die Coop Patenschaft für Berggebiete und kommt Hilfsprojekten für Schweizer Bergbauern zu Gute, wie der Detailhändler mitteilt. Der gesammelte Betrag wird jeweils von Coop verdoppelt, womit dieses Jahr eine Summe von 390’000 Franken zusammengekommen ist. Das Geld ermöglicht die Sanierung einer Hütte und der Käserei auf der Alp „Hinter Trüttlisberg“ im Berner Oberland. Die Alpgenossenschaft in Lauenen ist Existenzgrundlage von sieben Bergbauernfamilien. Der Check wurde heute von Coop an die Hinter Trüttlisberg-Alp überreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE