27.09.2014 08:10
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Deutschland
D: Milchbauern drohen Rekordabgaben
Wegen der Überlieferung der Milchquoten droht den deutschen Milchproduzenten eine Superabgabe in Rekordhöhe.

Im letzten Quotenjahr 14/15 zeichnet sich laut einer Hochrechnung der Agrarmarkt Informations-Gesellschaft (AMI) für die ersten fünf Monate eine Überlieferung um etwa 573'000 Tonnen oder 4,4 Prozent ab, wie aiz.info schreibt. Die Anlieferungen lagen damit nochmals um 3,7 Prozent über dem Vorjahr, für welches insgesamt Abgaben an die EU in der Höhe von 163 Millionen Euro (198 Mio. Fr.) fällig wurden.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE