13.01.2015 13:46
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
TV
Hobbyköche gesucht
Ab Sommer 2015 können Zuschauer im ersten nationalen Kochwettbewerb die kulinarischen Spezialitäten der Schweizer Regionen kennenlernen. SRF, gemeinsam mit seine französischen und italienischen Pendants RTS und RSI, sucht begeisterte Köche und Köchinnen.

Eusi Landchuchi – Cuisine de chez nous – Cocina nostrana soll die neue Kochshow heissen, in der die Fernsehsender SRF, RTS und RSI die besten regionalen Köche mit ländlichem Hintergrund gegeneinander antreten lassen. Dem Publikum präsentieren die sieben Teilnehmer für ihre Region typische Gerichte und gewähren gleichzeitig Einblicke in ihren Alltag. Die Sender wollen damit die Sprachbarrieren durch den kulinarischen Austausch überwinden, schreibt SRF in einer Nachricht.

Gesucht werden drei Personen aus der Deutschschweiz, zwei de la Romandie, eine dal Ticino und eine aus dem Bündnerland. Die Sender wünschen sich Teilnehmer, welche mit regionalen Produkten vertraut und sich mit ihrer Heimat eng verbunden fühlen. Weiter sollten sie Gäste gerne bekochen und verwöhnen und sich bemühen, auf verschiedenen Sprachen zu kommunizieren, schreibt SRF. 

Bewerben können Sie sich hier

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE