24.10.2018 07:34
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Kommunikation
Lockpfosten: Betriebe gesucht
Führen Sie einen Landwirtschaftsbetrieb und interessieren sich für Lockpfosten? Dann melden sie sich bis zum 31. Dezember für die Saison 2019 an.

Lockpfosten stehen an ausgewählten Äckern, Wiesen, Wegen oder Hecken in der Deutschschweiz und der rätoromanischen Schweiz. Sie geben Vorbeigehenden Einblick in die Vielfalt der landwirtschaftlichen Leistungen, die täglich von Bäuerinnen und Bauern erbracht werden.  
Über 30 Themen rund um die landwirtschaftlichen Leistungen  werden auf den Lockpfosten mit kurzen Texten erklärt. 3 oder 6 Lockworte beschreiben jeweils ein Them. 

Die Lockpfosten haben zum Ziel, das Verständnis und den Respekt für die Leistungen der Schweizer Landwirtschaft zu fördern. Sie sind Teil der Öffentlichkeitsarbeit des Schweizer Bauernverbandes und tragen dazu bei, die Landwirtschaft nahbarer zu machen und Produktionszweige, aber auch die ökologischen Leistungen der Schweizer Landwirtschaft, in den Fokus zu rücken. 

Haben Sie Interesse, auf Ihrem Betrieb Lockpfosten aufzustellen? Sämtliche Informationen finden Sie unter www.lockpfosten.ch.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE