12.04.2018 18:19
Quelle: schweizerbauer.ch - sum
Forschung
Melken: Biobetriebe erfolgreicher
Was macht einen Milchbetrieb erfolgreich? Lassen sich – und, wenn ja, wie – erfolgreiche von weniger erfolgreichen Betrieben unterscheiden? Diesen Fragen geht eine neue Studie von Agroscope nach.

Hier das Fazit. Eine Steigerung der Milchleistung ist nicht für jeden Betrieb eine optimale Strategie, um den Arbeitsverdienst zu erhöhen. Gerade bei den schon heute weniger gut verdienenden Betrieben zeigt sich, dass eine Steigerung der Milchleistung, wenn überhaupt, nur einen sehr geringen positiven Effekt auf den Arbeitsverdienst hätte.

Erfolgreiche Betriebe kennzeichnen sich durch grössere Tierbestände, eine höhere Milchleistung und eine Produktion nach Biorichtlinien. Um die Zusammenhänge zwischen Milchleistung und Verdienst noch besser zu verstehen, muss der ökonomische Zusammenhang zwischen Milchleistung und den Fütterungskomponenten wie Raufutter, Mais und Kraftfutter noch weiter analysiert werden. 

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE