24.11.2013 15:25
Quelle: schweizerbauer.ch - sda
Migros
Migros eröffnet weitere Alnatura-Bioläden
Die Migros treibt die angekündigte Expansion im Geschäft mit Bioprodukten voran. Ein Jahr nach einem Testladen der Bio-Supermarktkette Alnatura in Zürich werden am Donnerstag die nächsten Filialen in Regensdorf ZH und Zug eröffnet.

Bis Ende 2017 sollen es 35 Alnatura-Läden in der Schweiz sein,  sagte Migros-Zürich-Sprecher Andreas Reinhard und bestätigte damit  entsprechende Angaben im «SonntagsBlick». Im September war Herbert  Bolliger, Chef des Migros-Genossenschaftsbundes, noch von lediglich  20 bis 30 Alnatura-Läden ausgegangen.

Auch in der Stadt Zürich wird mit grösserer Kelle angerichtet:  Im Januar 2015 soll Alnatura in die heutige Filiale der  Migros-Tochter SportXX in der Nähe der Bahnhofstrasse einziehen.  SportXX zieht ins Migros-City-Warenhaus, das während fast eines  Jahres geschlossen bleibt und für über 50 Mio. Fr. renoviert werden  soll, wie es weiter hiess.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE