2.11.2014 10:20
Quelle: schweizerbauer.ch - Samuel Krähenbühl
Migros
Migros kauft Drittel der Schweizer Produktion
«So mächtig ist die Migros.» Unter diesem Titel analysiert der «Sonntagsblick» den grössten Schweizer Detailhändler ein Jahr vor dessen 90-Jahr-Jubiläum.

Nächstes Jahr feiert die Migros ihren 90. Geburtstag. Gottlieb Duttweiler (1888–1962) gründete sie 1925 noch als Aktiengesellschaft. 1941 wurde die AG zur Genossenschaft umgewandelt. 90 Jahre später ist daraus ein Milliardenkonzern geworden.  2013 erzielte die ganze Migros-Gruppe einen Umsatz von 26,7 Milliarden Franken und beschäftigt als grösste private Arbeitgeberin der Schweiz über 90’000 Menschen.

Auch für die Bauern hat die Migros eine enorme Bedeutung. Gemäss «Sonntagsblick» kauft sie  rund ein Drittel der gesamten landwirtschaftlichen Produktion der Schweizer Bauern auf.

Seit Jahrzehnten liefert sich die Migros ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Coop, der 2013 einen Gesamtumsatz von 26,9 Milliarden Franken erzielte. Im reinen Detailhandel liegt Migros vorne. Beide gehören weltweit zu den grössten 50 Unternehmen dieses Bereichs.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE