5.12.2017 15:12
Quelle: schweizerbauer.ch - ber
Milchmarkt
Mooh wird Prolait vermarkten
Der Milchhändler Mooh übernimmt das Milchhandelsgeschäft von Prolait. Dies wurde am Montag an einer ausserordentlichen Delegiertenversammlung mit 139 Anwesenden grossmehrheitlich angenommen.

Die mooh Genossenschaft und Prolait sind nach intensiv geführten Diskussionen überzeugt, dass die Übernahme der Industriemilchvermarktung ab dem 1. Januar 2018 für beide Parteien eine zukunftsorientierte Lösung ist.

Die Position der Milchlieferanten wird durch den Einbezug der grössten, marktorientierten und unabhängigen Produzentenorganisation der Schweiz gestärkt, wie einer Medienmitteilung zu entnehmen ist. Voraussetzungen werden geschaffen, um den Industriepartnern die bestmögliche Lösung bieten zu können.

Die Industriemilchlieferanten der Prolait werden Mitglieder der mooh Genossenschaft. Deren Einkaufskonditionen werden übernommen. Prolait soll einen Sitz im Verwaltungsrat der Mooh erhalten. Die Wahl findet am 30. Mai 2018 statt. So werden alle Regionen der mooh Genossenschaft auf strategischer Ebene gleichberechtigt vertreten sein. 


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE