5.05.2018 10:45
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Organisationen
Neuer Geschäftsführer für AMS
Der Vorstand der Agro-Marketing Suisse (AMS) hat an seiner Sitzung an der Frühjahrsmesse BEA in Bern Denis Etienne einstimmig zum Geschäftsführer der AMS gewählt.

Geschäftsführer Etienne übernimmt die Aufgabe von Swissmilk-Marketingchef Stefan Arnold, der Ende 2017 dieses Amt von Roger Gut ad interim übernommen hatte. Denis Etienne arbeitet seit April 2018 bei Swissmilk als Abteilungsleiter Events und Gastronomie in Bern. Er wohnt mit seiner Familie in der Region von Estavayer. 

Zuvor arbeitete er bei Mifroma in Ursy, Estavayer Lait Elsa und Roland AG Murten. Denis Etienne freut sich auf die neue Aufgabe und will die Agro-Marketing Suisse als Plattform für die Promotion der Produkte der Schweizer Land- und Ernährungswirtschaft weiterentwickeln. Für den neuen Geschäftsführer ist die AMS wichtig, weil die Schweizer Landwirtschaft verstärkte Kontakte zu den Konsumentinnen und Konsumenten braucht, um ihre Produkte erfolgreich vermarkten zu können. Nicht nur im Inland, sondern zunehmend auch im Ausland.

Die Agro-Marketing Suisse ist die Vereinigung der landwirtschaftlichen Branchenverbände der Schweiz. Sie wirbt und sensibilisiert mit eigenen Marketing-Massnahmen für einheimische Lebensmittel unter der Marke Suisse Garantie. Zudem will sie die Zusammenarbeit zwischen den Branchen fördern und Synergien schaffen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE