21.03.2014 10:02
Quelle: schweizerbauer.ch - blu
Organisationen
SZG: Matter wird neuer Chef
Rolf Matter wird neuer Geschäftsführer der Schweizerischen Zentralstelle für Gemüsebau und Spezialkulturen (SZG) . Der 38-jährige Ing. Agronom FH übernimmt per 1. Juli 2014 die Nachfolge von Thomas Wieland, der nach sieben Jahren im Dienste der SZG in die Selbständigkeit wechseln wird.

Rolf Matter ist seit über 13 Jahren in Branchenverbänden und Organisationen innerhalb der Spezialkulturen tätig, derzeit als Leiter der Fachstelle für Gemüsebau des Kantons Bern, schreibt die SZG am Freitag in einem Communiqué. 

Er bringe damit fundierte Fach- und Branchenkenntnisse sowie ein breites Netzwerk mit, um die SZG als unabhängige Informations- und Dienstleistungsstelle im Dienste von Bund, Kantonen und Branchenverbänden weiterzuentwickeln, heisst es weiter.

Matter wohnt im bernischen Kirchberg, ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern. Seine Stellvertretung ist durch Philipp Fankhauser geregelt.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE