19.04.2013 18:13
Quelle: schweizerbauer.ch - Samuel Krähenbühl
AP 2017
Berechnen Sie die Folgen der AP 2017 für Ihren Betrieb!
Wie wirkt sich die Agrarpolitik 2014-2017 (AP 2017) auf Ihren Betrieb aus? Diese Frage beantwortet der neue Beitragsrechner der Agridea, der ab sofort online auf dem Internet verfügbar ist.

Am 8. April 2013 hat der Bundesrat das Anhörungsverfahren zu den Ausführungsbestimmungen zur Agrarpolitik 2014– 2017 (AP 2017) eröffnet. Gegenüber dem Stand in der Botschaft an das Parlament vom Februar 2012 wurden bei den Direktzahlungen wiederum einige Anpassungen vorgenommen, die neue Grundkonzeption bleibt jedoch bestehen.

Die Agridea hat gemäss einer Mitteilung in Zusammenarbeit mit ihren Partnern im Internet eine Plattform zur neuen Agrarpolitik aufgeschaltet. Unter www.focus-AP-PA.ch wird auch der aktuelle Beitragsrechner zur Verfügung gestellt.Damit können Beitragsberechnungen erstellt werden, die jedoch nicht rechtsgültig sind. Es kann auf Grund des Anhörungsverfahrens nochmals Anpassungen geben. Der Rechner soll helfen, die künftigen Direktzahlungen für Landwirtschaftsbetriebe annähernd zu ermitteln. 

Weiter zum Beitragsrechner

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE