Samstag, 5. Dezember 2020
08.08.2017 18:23
Österreich

A: Schwere Unwetterschäden

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Hagel und Überschwemmungen haben in Österreich grosse Schäden an Ackerkulturen und Grünland angerichtet.

Am Wochenende haben in der Steiermark Gewitter schwere Schäden in der Landwirtschaft verursacht. Neben Ackerkulturen wurde vor allem Grünland durch Hagel und Überschwemmung schwer beschädigt. Insgesamt ist eine Fläche von rund 10’000 Hektaren betroffen, wie die Österreichische Hagelversicherung mitteilt. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Gesamtschaden in der Landwirtschaft auf rund eine Million Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE