7.09.2014 08:26
Quelle: schweizerbauer.ch - AgE
EU
Ciolos ist weg - wer wird neuer EU-Agrarkommissar?
In der neuen Amtszeit der Europäischen Kommission wird es einen neuen Agrarkommissar geben. Am vergangen Freitag übermittelte der künftige Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Liste der designierten Kommissionsmitglieder an Italiens Premier Matteo Renzi als amtierenden EU-Ratspräsidenten.

Darin kommt der Name des derzeitigen EU-Agrarkommissars Dr. Dacian Ciolos nicht mehr vor. Stattdessen könnte der frühere irische Umweltminister Phil Hogan den Zuständigkeitsbereich übernehmen. Das geht aus einer internen Übersicht hervor, die in der vergangenen Woche bekannt wurde, aber Brüssel nicht bestätigen wollte. Der Ire war bereits länger für diesen Posten im Gespräch. Irlands Ministerpräsident Enda Kenny hätte allerdings gerne den irischen EU-Vertreter auf einem Posten im Bereich „Beschäftigung, Investitionen und Wachstum“ gesehen.

Als weiterer möglicher EU-Agrarkommissar wurde lange Zeit auch der ehemalige spanische Landwirtschaftsminister Miguel Arias Canete gehandelt. Er ist laut unbestätigten Berichten nun für das Forschungsressort vorgesehen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE