1.03.2020 14:28
Quelle: schweizerbauer.ch - AgE
Deutschland
D: Neue Bauern-Demo angekündigt
„Land schafft Verbindung Deutschland“ hat für kommenden Donnerstag zu deutschlandweiten Protesten und Aktionen aufgerufen.

Mit Veranstaltungen unter anderem in Dessau, Dresden, Hamburg, Kiel und Bonn wollen die Bauern gemeinsam mit Unterstützern für den Erhalt der verantwortungsvollen und nachhaltigen heimischen Landwirtschaft demonstrieren, erklärte die Initiative in einem Hinweis auf die Aktionen.

Ein Themenschwerpunkt werde dabei auf die wachsenden Lebensmittelimporte Deutschlands gelegt. Diese seien nicht nur deshalb problematisch, weil internationale Lieferketten jederzeit abreissen könnten und dadurch die Ernährungssicherheit in Gefahr sei. Zugleich bedrohten sie die bäuerlichen Existenzen in Deutschland und Naturräume auf der ganzen Welt, betonte die Initiative und forderte, dass auch für Drittlandimporte europäische Standards gelten müssten.

Daneben benötige die heimische Landwirtschaft verlässliche, zumutbare und langfristige Rahmenbedingungen. Agrarpolitische Massnahmen müssten transparent und nachvollziehbar sein.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE