Samstag, 4. Februar 2023
26.10.2015 07:48
Rumänien

Dürre: 165’000 Bauern werden unterstützt

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: AgE

In Rumänien werden rund 173’500 landwirtschaftliche Unternehmen, davon 165’000 Einzelbauern, eine staatliche Entschädigung für die in diesem Jahr erlittenen Dürreschäden erhalten. Nach Schätzung des Agrarressorts sind insgesamt rund 1,6 Mio. ha an landwirtschaftlichen Flächen durch Trockenheit geschädigt worden.

Landwirtschaftsminister Daniel Constantin zufolge werden allerdings nur die Landwirte einen Ausgleich erhalten, die eine Schadensquote von 30 Prozent und mehr nachweisen können. Kompensiert werden zudem lediglich Ernteausfälle bei Mais, Sonnenblumen, Sojabohnen, Zuckerrüben, Kartoffeln, Gemüse, Futterpflanzen, Wiesen und Weiden.

Der Ressortchef erklärte, dass beispielsweise ein juristischer Agrarbetrieb, dessen Maisanbaufläche wegen der Dürre keinerlei Ertrag gebracht habe, 420 Lei/ha (102 Fr.) erhalte. Ein privater Einzelbauer erhalte in diesem Fall 210 Lei/ha (51 Fr.). Gründe für die unterschiedlichen Beihilfensätze wurden nicht genannt. Der Landwirtschaftsminister rechnet insgesamtmit einer zu erstattenden Schadenssumme 640 Mio. Lei (155 Mio. Fr.).

Er geht davon aus, dass die EU-Kommission der Höhe und der Abwicklung des Dürreausgleichs zustimmen wird. Die Hilfszahlungen sollen möglichst noch bis Jahresende bei den Landwirten eingehen.

Mehr zum Thema
International

Das indigene Volk der Urus etwa stellt aus dem Schilf am Ufer des Titicacasees seine Häuser, Boote und sogar die Insel her, die es bewohnt. pixabay Der Titicacasee in den…

International

Die US-Zentralbank Federal Reserve legt die Geldpolitik der Vereinigten Staaten von Amerika fest, beaufsichtigt und reguliert Banken, hält die Stabilität des Finanzsystems aufrecht und stellt Finanzdienstleistungen für Depotinstitute, die US-Regierung…

International

«Die notwendige umfassende Dekarbonisierung verläuft einfach zu langsam», erklärte die Leiterin des Exzellenzclusters «Klima, Klimawandel und Gesellschaft» (Cliccs), Anita Engels. Dekarbonisierung bedeutet die Reduktion von Kohlendioxidemissionen. Andreas Lischka Das Klimaziel,…

International

Im Dezember lag der Preis für russisches Öl der Marke Urals noch bei etwas mehr als 50 Dollar pro Barrel.flickr/ yohmi Der Preis für russisches Öl ist im Januar offiziellen…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE