Sonntag, 22. Mai 2022
06.07.2015 15:55
Russland

Embargo: Russland schliesst letzte Lücken

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: AgE

Russland hat sein Embargo für Lebensmittel aus der EU im Zuge der Verlängerung dieser Massnahme offenbar nochmals verschärft. Wie dänische Medien berichteten, hat Moskau nun auch bisherige Schlupflöcher für verschiede Molkereispezialitäten geschlossen.

Betroffen seien insbesondere Produkte der Molkereigenossenschaft Arla Foods. Während das Unternehmen bisher immerhin noch gewürfelten Fetakäse und laktosefreie Produkte nach Russland habe liefern können, sei damit nach einer erneuten Verschärfung der Sanktionen Schluss. Der Arla-Vermarktungsleiter für Russland, Hans Christensen, sieht die aktuellen Einschnitte nicht als gravierend an, da die bis dato noch zugelassenen Produkte lediglich geringe Mengen umfasst hätten.

Schmerzlicher sei vielmehr das nochmals verlängerte Embargo für Standardkäse und Butter, erklärte Christensen. Wegen der daraus resultierenden Nachfragelücke erwartet Arla nach seinen Angaben deutliche Umsatzeinbussen, die anderweitig kompensiert werden müssen.

Mehr zum Thema
International

Bauern sollen einem Vorschlag der EU-Kommission zufolge zusätzliche Zuschüsse für Betriebsmittel wie Dünger, Sprit und Futter erhalten.  - ji Bauern sollen einem Vorschlag der EU-Kommission zufolge zusätzliche Zuschüsse für Betriebsmittel…

International

Nur bei den grossen Betrieben mit mehr als 400 ha gab es eine Zunahme. - zvg Die Corona-Pandemie hat dem Strukturwandel in der dänischen Landwirtschaft 2021 einen zusätzlichen Schub gegeben.…

International

Die Produkte stammen aus dem bernischen Konolfingen. - Hiljon Der weltgrösste Lebensmittelkonzern Nestlé liefert als erste ausländische Firma im Rahmen eines Notprogramms der US-Regierung Babymilchpulver in die USA. Mit einem…

International

Russland blockiert Schiffslieferungen mit Weizen aus der Ukraine, auf die aber viele Staaten in Afrika und Asien angewiesen sind. - des Pierres Mit einem Bündnis für globale Ernährungssicherheit wollen die…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE