8.06.2019 14:20
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
USA
Farmer kämpfen mit Hochwasser
Schwere Überschwemmungen verzögern den Anbau von Kulturen in den USA. Farmer machen mit einem Hashtag auf ihre Situation aufmerksam.

Die Farmer machen über den Hashtag #noplant19 unter anderem auf Twitter auf die schwierige Situation aufmerksam.  Gemäss Agrarministerium USDA hätten rund 37,5 Millionen Hektaren Mais gepflanzt werden sollen, bisher konnte aber erst auf knapp 22 Millionen Hektaren die Maisaussaat abgeschlossen werden. Mais ist ein der am stärksten betroffenen Kulturen.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE