8.12.2016 07:13
Quelle: schweizerbauer.ch - rab
Europäischer Milchmarkt
Rekord für Handel mit Milchprodukten
Der Börsenhandel für Milchprodukte komme immer mehr in Fahrt. Das schreibt die deutsche «Agrarzeitung» in ihrer Online-Ausgabe.

So seien an der European Energy Exchange (EEX) so viele Kontrakte wie noch nie gehandelt worden. Somit wurde für den November 2016  am Terminmarkt für Milchprodukte mit 1884 gehandelten Kontrakten und einem Warenäquivalent von 9420 Tonnen ein neuer Monatsrekord erzielt.

Dies entspricht insgesamt einem Anstieg von 10 Prozent im Vergleich zum bisherigen Rekord mit 1713 Kontrakten. Im Handel mit Futures auf Magermilchpulver wurden im November 1462 Kontrakte erzielt. Damit wurde das Volumen mit dem Handel von Magermilchpulver an der EEX im Vergleich zum Vormonat Oktober fast versechsfacht.


SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE