Montag, 10. Mai 2021
30.08.2015 06:23
Frankreich

Überdurchschnittliche Weinernte bestätigt sich

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: AgE

In Frankreich zeichnet sich weiterhin ein überdurchschnittlicher Weinjahrgang 2015 ab. In seiner zweiten Schätzung zur diesjährigen Ernte veranschlagt der Statistische Dienst des Pariser Landwirtschaftsministeriums (Agreste) das Aufkommen auf 46,5 Mio hl.

Das wären 0,6 Mio hl beziehungsweise 1 % weniger als im Vorjahr, aber 0,9 Mio hl oder 2 % weniger als im Durchschnitt der Jahre 2010 bis 2014. In seiner ersten Prognose zur Weinlese 2015 Ende Juli hatte Agreste die Menge auf 46,6 Mio hl beziffert. Den Statistikern zufolge variiert die Entwicklung der Reben je nach Anbaugebiet sehr stark. Während im Osten Frankreichs und in der Charente ein Rückgang erwartet werde, sei für die anderen Regionen mit einer stabilen beziehungsweise einer höheren Produktion zu rechnen. Die Rebstöcke zeigten in den meisten Anbaugebieten einen erheblichen Vorsprung in der Entwicklung. Die Frühreife der Trauben sei mit der Hitze zu Beginn des Sommers zu erklären.

Mehr zum Thema
International

Die starren Vorgaben der Regulierung könnten Marktbarrieren für neuartige Erzeugnisse darstellen. - Symbolbild: fenaco Auch der europäische Rechtsrahmen für Saatgut und anderes Pflanzenvermehrungsmaterial ist modernisierungsbedürftig. Zu diesem Schluss kommt eine…

International

Nach Angaben der Europäischen Kommission liegen derzeit elf Anträge zur Zulassung von Insekten als neuartige Lebensmittel vor. - zvg Die Larven des Mehlkäfers haben die letzte Hürde bei der Zulassung…

International

Der Grossteil der Gelder sollen in Fotovoltaik-Anlagen fliessen. - Pamela FehrenbachTraktor deutz fahr ttv 5d - zvg Von den Geldern aus dem europäischen Instrument zum Wiederaufbau nach der Pandemie (Next…

International

Das teilweise Verbot von bestimmten Insektiziden wurde vor dem Europäischen Gerichtshof bestätigt. - zvg/adi Die Berufung des Bayer-Konzerns wurde abgewiesen. Es ging um die Beschränkungen beim Einsatz von drei Insektiziden.…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE