13.05.2015 13:58
Quelle: schweizerbauer.ch - AgE
Weissrussland
Weissrussland darf Milchprodukte nach China ausführen
Mehrere weissrussische Molkereien haben jetzt die Erlaubnis erhalten, ihre Produkte direkt nach China zu verkaufen.

Wie der stellvertretende Landwirtschaftsminister Leonid Marinitsch kürzlich in Minsk mitteilte, gelten die Exportgenehmigungen der chinesischen Seite für 14 Unternehmen, zu denen im Mai ein weiteres stossen könnte. Eine weissrussische Molkerei darf bereits seit September 2014 Milchprodukte in
die Volksrepublik liefern.

Nach Angaben von Marinitsch ist es für die weissrussische Milchwirtschaft nicht leicht gewesen, auf dem stark umkämpften chinesischen Markt Fuss zu fassen. Er gehe nun jedoch davon aus, dass China demnächst bis zu 100'000 t Molkereiprodukte in Weissrussland ordern werde.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE