8.12.2015 06:07
Quelle: schweizerbauer.ch - lid
Europäischer Milchmarkt
EU-Milchpreis erneut tiefer
Im vergangenen Oktober ist der Produzentenpreis für Milch in der EU erneut leicht gesunken.

Im Schnitt zahlten die grossen Molkereien im Oktober in der EU 30,03 Cent (32.43 Rp.) pro Kilo Rohmilch, wie aiz.info schreibt. Das sind 0,17 Cent weniger als im September und 5,9 Cent weniger als zum Vorjahreszeitpunkt. Am besten bezahlt wurden die Milchbauern von der finnischen Molkerei Hämeenlinnan mit 39,74 Cent (42.91 Rp.). Am tiefsten waren die Preise bei irischen Verarbeiter Glanbia, der nur 23,99 Cent (25.90 Rp.) pro Kilo ausbezahlte.

SCHWEIZER BAUER
BEKANNTSCHAFTEN
DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE