Sonntag, 24. Januar 2021
28.04.2015 10:59
Graubünden

Bündner Bauernverband – Geschäftsführerin geht

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Ende März wählten die Mitglieder mit Thomas Roffler einen neuen Präsidenten des Bündner Bauernverbands BBV. Die Bauernorganisation muss sich nun zudem nach einer neuen Geschäftsführerin umsehen.

Barbara Dönz-Buchli hat ihre Stelle beim Bündner Bauernverband BBV Ende letzter Woche auf Ende August 2015 gekündigt. «Während den vergangenen sieben Jahren durfte ich mich mit viel Freude und Engagement für die Weiterentwicklung des BBV und der Bündner Landwirtschaft einsetzen. Da ich in absehbarer Zeit 50 werde, habe ich mich entschieden, beruflich nochmals neue Wege zu gehen», sagte sie gegenüber dem «Schweizer Bauer».

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE