Donnerstag, 4. März 2021
21.01.2021 16:52
Politik

Parmelin nimmt an Agrarministerkonferenz teil

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Bundespräsident Guy Parmelin wird an der 13. Berliner Agrarministerkonferenz teilnehmen, wo der Frage nachgegangen wird, wie die Welt trotz Pandemien und Klimawandel langfristig ausgewogen ernährt werden kann.

Im Rahmen einer sogenannten «Break-out Session» im Rahmen der 13. Berliner Agrarministerkonferenz vom 22. Januar 2021 wird Bundespräsident Guy Parmelin aktiv an einer Diskussion zur Frage teilnehmen: «Wie Pandemien künftig verhindert werden können», schreibt das Eidgenössische Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) in einer Mitteilung.

In diesem Rahmen werde Guy Parmelin die Notwendigkeit einer Transformation der Ernährungssysteme weltweit hin zu mehr Nachhaltigkeit unterstreichen.

Gleichzeitig wird der Bundespräsident auch auf die aktive Unterstützung der Schweiz in der Organisation des 2021 UN Food Systems Summit im kommenden Herbst verweisen.

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE