Dienstag, 15. Juni 2021
10.05.2021 17:04
Abstimmung

SwissTabac warnt vor Agrarinitiativen

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Die nationale Organisation der tabakanbauenden Familienbetriebe SwissTabac hat zweimal die Nein-Parole beschlossen und lehnt sowohl die Trinkwasserinitiative als auch die Pestizidinitiative ab.

Die beiden Agrarinitiativen würden der inländischen Tabakproduktion zum Verhängnis werden, da diese vor allem den Blauschimmel bekämpfen müsse und die derzeitigen biologischen Methoden gegen ebendiesen noch sehr unsicher seien.

Laut SwissTabac wären ausserdem nicht nur die Tabakbetriebe betroffen, sondern auch die vor- und nachgelagerten Sektoren der Tabakproduktion, insbesondere die Erstverarbeitungsanlage Fermenta SA und die Genossenschaft für den Ankauf von Inlandtabak.

Bei einer Annahme der Initiativen würde der Inlandtabak durch importierten Tabak ersetzt werden. Dies wäre laut SwissTabac besonders bedauernswert, da die Schweizer Tabakproduktion einige der strengsten Anforderungen der Welt erfülle.

So würden beispielsweise Pflanzenschutzmittelrückstände bei jeder Lieferung analysiert und Tabakbetriebe systematisch jährlich auf alle Aspekte der Nachhaltigkeit überprüft, zusätzlich zu den Kontrollen im Rahmen der allgemeinen agrarpolitischen Massnahmen.

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

«Cerise des Coteaux du Ventoux» - zvg Die EU-Kommission hat dem Antrag Frankreichs zur Aufnahme der «Cerise des Coteaux du Ventoux» in das Registerder geschützten geografischen Angaben (g.g.A.) stattgegeben. Wie…

Politik & Wirtschaft

Ziel der Beihilfen sei es, die Landwirte für die durch den Ausbruch des Coronavirus verursachten Einkommensverluste zu entschädigen. - pixapay Die Europäische Kommission hat ein slowenisches Programm in Höhe von…

Politik & Wirtschaft

Kelvin Stuttard Der weltgrösste Fast-Food-Konzern McDonald’s ist Opfer einer Cyber-Attacke geworden. Eine interne Untersuchung ergab nach Angaben des Unternehmens vom Freitag, dass Hacker Zugriff auf eine geringe Anzahl von Dateien…

Politik & Wirtschaft

Das Verbot stösst auch bei Agrarverbänden auf Zustimmung. - zvg Das Europaparlament machte Druck gegen die Haltung von Geflügel in Käfigen. Die EU-Abgeordneten sprachen sich für ein Verbot nach einer…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE