Freitag, 7. Oktober 2022
13.08.2022 15:05
Treibstoff

So setzt sich der Benzinpreis zusammen

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: awp

Schweizerinnen und Schweizer müssen für Benzin an den Tankstellen nach wie vor tief in die Taschen greifen. Dabei treiben derzeit insbesondere die hohen Frachtkosten aufgrund des gesunkenen Rheinpegels den Benzinpreis in die Höhe.

Die Zusammensetzung des Benzinpreises ist recht kompliziert. Einkauf und Fracht kosten die Importeure gemäss einem fiktiven Beispiel derzeit rund 95 Rappen pro Liter.

Dazu kommen in der Schweiz sowohl fixe als auch variable staatliche Kosten auf Benzin. Laut Avenergy (früher Erdölvereinigung) betragen diese Abgaben beim aktuellen Preisniveau irgendwo zwischen 90 und 95 Rappen pro Liter am Gesamtpreis, wobei 77 Rappen fixe staatliche Abgaben sind und 15 Rappen von der Mehrwertsteuer stammen.

Rechnet man also Einkauf, Fracht und staatliche Abgaben zusammen, kommt man auf 1,87 Franken pro Liter. Avenergy geht davon aus, dass die Tankstellenbetreiber dann im Durchschnitt rund 33 Rappen pro Liter für die Logistik im Inland sowie Betriebskosten und Löhne verrechnen. Insgesamt ergibt das somit einen (fiktiven) Benzinpreis von rund 2,20 Franken.

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Der Agraringenieur arbeitet als Steuerchefexperte Landwirtschaft in der Berner Steuerverwaltung.  - Daniel Salzmann Werner Salzmann will Bundesrat werden. Der 59-jährige Berner Ständerat hat seine Kandidatur am Freitagmorgen auf Nau.ch bekannt…

Politik & Wirtschaft

Heizkosten: Heizen mit Gas wird teurer. Dabei gibt es regionale Unterschiede, denn der Gasmarkt ist in der Schweiz  gesetzlich kaum geregelt. Pixapay Wer eine Gasheizung im Keller hat, muss seit Ausbruch…

Politik & Wirtschaft

Christoph Blocher würde am liebsten Toni Brunner im Bundesrat sehen. - Daniel Salzmann Der Kanton Zürich muss nach Ansicht von alt Bundesrat Christoph Blocher nicht unbedingt in der Landesregierung vertreten…

Politik & Wirtschaft

Bundesrat Ueli Maurer tritt Ende Jahr zurück. - Robert Alder Das Kandidatenkarussell für die Nachfolge von SVP-Bundesrat Ueli Maurer dreht sich seit dessen Rücktrittsankündigung am Freitag. Es kursieren in der…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE