Montag, 25. Oktober 2021
04.03.2021 18:20
Palmöl

Uniterre kritisiert Biopalmöl

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: rup

Die Bauernorganisation Uniterre, die das Referendum zum Freihandelsabkommen mit Indonesien ergriff, kritisiert in einer Medienmitteilung Bio Suisse. Konkret geht es um eine Palmölplantage auf der afrikanischen Insel São Tomé.

Diese wurde 2020 von Bio Suisse zertifiziert, und Importe in die Schweiz wurden unter dem Knospe-Label freigegeben. Gemäss Uniterre und Fian Schweiz gehört die Plantage dem transnationalen Konzern Socfin, der aus steuertechnischen Gründen in die Schweiz gezogen sei.

Socfin wird in mehreren Ländern Verstösse gegen Menschenrechte und Umweltstandards vorgeworfen. Damit konfrontierte Uniterre die Biodachorganisation. Uniterre war mit deren Antwort unzufrieden: «Die von Bio Suisse erhaltene Antwort erhärtet den Verdacht, dass hier ‹nachhaltiges Palmöl› verkauft wird, das nicht nachhaltig ist.»

Bio Suisse verweise darauf, dass ein internes Gremium die Situation in São Tomé abklären soll. Zudem befürchte Bio Suisse ein Imagerisiko, was Uniterre wiederum kritisiert: «Nicht der Schutz der Umwelt oder das Wohl der Bevölkerung von São Tomé scheinen also im Zentrum zu stehen.» 

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Der Ätna ist mit rund 3357 Metern (2021) über dem Meeresspiegel der höchste aktive Vulkan Europas. - Twitter Auf der italienischen Insel Sizilien ist der Vulkan Ätna erneut ausgebrochen. In…

Politik & Wirtschaft

Mit dem Freihandelsabkommen wird günstiges Lamm- und Schaffleisch aus Neuseeland nach Grossbritannien eingeführt. - Ulrike Steingräber Der britische Premierminister Boris Johnson und die neuseeländische Ministerpräsidentin Jacinda Ardern haben sich nach…

Politik & Wirtschaft

Ungefähr 96 Prozent des Methans wird durch das Rülpsen über das Maul ausgestossen. - Carsten Malisch Das Plenum des Europaparlaments hat am Donnerstag die Resolution zur Methanstrategie, welche eine Reduktion…

Politik & Wirtschaft

Hintergrund für die Probleme war ein akuter Mangel an Lastwagenfahrern in Grossbritannien. - bere_moonlight Die Versorgung mit Kraftstoffen an britischen Tankstellen ist nach Angaben der Regierung wieder auf einem normalen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE