Sonntag, 24. Januar 2021
20.04.2016 07:38
Weinbau

Weinbauernverband: Neuer Präsident

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Frédéric Borloz heisst der neue Präsident des Schweizerischen Weinbauernverbandes (SWBV). Er folgt auf Willy Deladoëy.

Die Delegierten des Schweizerischen Weinbauernverbandes haben an ihrer Versammlung in Genf Frédéric Borloz zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Borloz ist Waadtländer FDP-Nationalrat und Gemeindeammann von Aigle. Er kenne die Probleme der Branche gut, heisst es in einer Mitteilung. Borloz präsidiert zudem die Association de promotion du Chasselas.

Borloz übernimmt das Amt von Willy Deladoëy. Dieser präsidierte den SWBV seit November 2014 interimistisch infolge der Wahl von Laurent Favre in den Regierungsrat des Kantons Neuenburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE