Donnerstag, 8. Dezember 2022
14.12.2018 16:30
Agrarpolitik

Bundesrat wegen AP22 in Kritik

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter

Verschiedene Umweltorganisationen fordern vom Bundesrat in der Agrarpolitik 22+ klare Massnahmen zum Einsatz von Pflanzenschutzmitteln sowie Stickstoffüberschüssen. Dies nachdem der Bundesrat die „Initiative für sauberes Trinkwasser“ ablehnt.

Sowohl der hohe Pestizideinsatz als auch die massiven Stickstoffüberschüsse aufgrund zu hoher Tierbestände verschmutzten Wasser, Luft und Böden, schreiben Bird Life Schweiz, Greenpeace Schweiz, Pro Natura und WWF Schweiz in einer gemeinsamen Medienmitteilung. Sie seien zentrale Treiber für den fortschreitenden Verlust der Tier- und Pflanzenvielfalt in der Schweiz und heizten dem Klima ein.

Der Vorschlag des Bundesrats zur AP22+ geht den Organisationen zu wenig weit. Sie fordern unter anderem eine Lenkungsabgabe auf Pflanzenschutzmittel. Mit seiner Ablehnung der Initiative ohne Gegenvorschlag und ohne ausreichende Massnahmen handle der Bundesrat mutlos.

Mehr zum Thema
AP 2022+

Am Montagmorgen trafen sich für die Unterschriftenübergabe rund 30 Personen auf der Bundesterrasse in Bern.Leonie HartKilian Baumann, Präsident der Kleinbauern-Vereinigung und Nationalrat, übergibt Bundesbern die Unterschriften der Petition «Jeder Hof…

AP 2022+

Der Schweizer Tierschutz STS wird zum grössten Teil durch finanzielle Beiträge seiner GönnerInnen getragen. Eine eigentliche Mitgliedschaft kennt der Schweizer Tierschutz STS ausschliesslich für Tierschutzvereine oder –verbände, nicht aber für…

AP 2022+

Die Kleinbauern-Vereinigung (Vereinigung zum Schutz der kleinen und mittleren Bauern, VKMB) setzt sich nach eigenen Angaben mit Projekten, Kampagnen und auf politischer Ebene für eine vielfältige, ökologische und soziale Landwirtschaft…

AP 2022+

Zunächst sollen die Beschlüsse des Parlaments und des Bundesrats zur Verminderung der Pflanzenschutzmittel-Risiken im Landwirtschaftsgesetz angegangen werden, sagt die Mehrheit der Kommission. - Jonas Ingold Die für die Landwirtschaft zuständige…

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE