Freitag, 30. September 2022
28.07.2022 18:30
Landwirtschaft

Wie viele Hektaren die Betriebe bewirtschaften

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid/blu

In der Schweiz gibt es gesamthaft noch 48’864 Betriebe – fast 20’000 Betriebe weniger als noch vor 20 Jahren. Wie viele Hektaren die Betriebe in den 26 Kantonen bewirtschaften, seht Ihr in den Infografiken.

In den letzten 20 Jahren sind die Schweizer Landwirtschaftsbetriebe so im Durchschnitt rund 6 Hektaren grösser geworden.  Schweizweit beträgt die durchschnittliche Betriebsgrösse gut 21 Hektaren. Im Kanton Neuenburg sind die Betriebe mit durchschnittlich 41,99 Hektaren am grössten – im Kanton Uri mit durchschnittlich 12,53 Hektaren pro Betrieb am kleinsten. 

Mit 9’977 Betrieben hat kein Kanton mehr Bauernhöfe als der Kanton Bern.

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Preise für frische Lebensmittel stiegen um 12,1 Prozent. - zvg Die Lebensmittelpreise in Grossbritannien sind wegen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine so stark gestiegen wie noch nie. Konsumenten bezahlten…

Politik & Wirtschaft

Christine Lagarde, Präsidentin der Europäischen Zentralbank - WEF Christine Lagarde, Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB), hat die Entschlossenheit der Notenbank im Kampf gegen die extrem hohe Inflation bekräftigt.  «Wir werden…

Politik & Wirtschaft

Ein Preislimit wäre nach Ansicht der Behörde und von Ökonomen ein noch drastischerer Eingriff in den Markt. - Vinzenz Lorenz M Als Notfallmassnahme gegen die hohen Energiepreise hat mehr als…

Politik & Wirtschaft

Die Opfer sind in einem Traktoranhänger unterwegs zu einer Zeremonie gewesen. - Karina Cubillo Bei einem Verkehrsunfall in Indien sind mindestens 10 Menschen gestorben und 37 weitere verletzt worden.  Ein…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE