Samstag, 23. Oktober 2021
18.09.2021 18:49
Europa

Corona-Hilfe für Rindviehhalter

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: AgE

Die Europäische Kommission hat ein lettisches Förderprogramm in Höhe von 1,8 Mio Euro für die dortigen
Rinderhalter genehmigt.

Wie die Brüsseler Behörde vergangene Woche bekannt gab, dürfen Beihilfen an rinderhaltende Betriebe gezahlt werden, deren Tierhaltung vom Ausbruch des Coronavirus wirtschaftlich stark getroffen worden ist.

Die Gelder dürften, so die Kommission, in Form von direkten Zuschüssen erfolgen. Konkret soll die Massnahme darauf abzielen, die Liquiditätsengpässe der Begünstigten zu mildern und einen Teil der Verluste auszugleichen, die sie durch den Ausbruch des Coronavirus und die restriktiven Massnahmen, die die lettische Regierung zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus ergreifen musste, erlitten haben.

Bis Ende Jahr gesprochen

Die Kommission stellte fest, dass die Regelung den Bedingungen des Vorübergehenden Beihilferahmens, die im Zuge des Corona-Geschehens erlassen wurde, entspricht. Die Beihilfe pro Begünstigten darf maximal 225’000 Euro betragen; ausserdem müssen die Förderungen spätestens bis zum 31. Dezember dieses Jahres
gewährt werden.

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Mit dem Freihandelsabkommen wird günstiges Lamm- und Schaffleisch aus Neuseeland nach Grossbritannien eingeführt. - Ulrike Steingräber Der britische Premierminister Boris Johnson und die neuseeländische Ministerpräsidentin Jacinda Ardern haben sich nach…

Politik & Wirtschaft

Ungefähr 96 Prozent des Methans wird durch das Rülpsen über das Maul ausgestossen. - Carsten Malisch Das Plenum des Europaparlaments hat am Donnerstag die Resolution zur Methanstrategie, welche eine Reduktion…

Politik & Wirtschaft

Hintergrund für die Probleme war ein akuter Mangel an Lastwagenfahrern in Grossbritannien. - bere_moonlight Die Versorgung mit Kraftstoffen an britischen Tankstellen ist nach Angaben der Regierung wieder auf einem normalen…

Politik & Wirtschaft

Die Farm to Fork-Strategie hat Unterstützung durch das Europaparlament bekommen. - Key, Bastian Mit 452 zu 170 Stimmen bei 76 Enthaltungen nahm das Europaparlament (EP) am Dienstag eine - nicht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE