Donnerstag, 21. Januar 2021
01.10.2015 13:05
Deutschland

D: Aldi und Lidl erhöhen Milchpreis

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Aldi Nord und Aldi Süd erhöhen in Deutschland die Milch- und Butterpreise. Bereits zuvor hatte Konkurrent Lidl dasselbe angekündigt.

Aldi Nord und Süd erhöhen die Preise für Frischmilch und Butter ab 1. Oktober, wie der Deutsche Bauernverband (DBV) mitteilt. Für Trinkmilch steigt der Preis um 4 Cent, für Butter um 10 Cent. Vorangegangen waren der Erhöhung Gespräche mit Bauernverbandspräsident Joachim Rukwied sowie Landwirtschaftsminister Christian Schmidt.

Aldi-Konkurrent Lidl hatte bereits Mitte September angekündigt, den Einkaufspreis für Trinkmilch ab dem 1. Oktober um 5 Cent zu erhöhen. Zuletzt waren die Konsumentenpreise immer stärker gesenkt worden, weshalb auch die Produzenten deutlich weniger Geld für die Milch erhielten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE