Sonntag, 14. August 2022
29.06.2022 13:43
Wirtschaft

Nestlé kauft in Neuseeland zu

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: sda

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé verstärkt sich in Neuseeland. Über die Tochter Nestlé Health Science wird The Better Health Company (TBHC) gekauft. Finanzielle Details wurden nicht bekannt.

Nestlé wächst weiter. Der Nahrungsmittelkonzern übernimmt The Better Health Company (TBHC). Zu TBHC gehöre mit Go Healthy unter anderem die führende Marke Neuseelands für Nahrungsergänzungsmittel, heisst es in einer Mitteilung vom Mittwoch. Auch eine in Auckland ansässige Produktionsstätte für Vitamine, Mineralien und Nahrungsergänzungsmittel sowie die Manuka-Honigmarke Egmont gehörten dazu.

Die Übernahme passe strategisch gut, zudem könne das Wachstum in der Region durch die Produktionsstätte in Auckland beschleunigt werden, heisst es weiter. Das ermögliche es Nestlé, neue Produkte schneller auf die lokalen Märkte zu bringen. Die Go-Healthy-Marke sei zudem bereits in Australien, China, Singapur, Südkorea und Vietnam präsent.

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Die Preise für Betriebsmittel sind in Frankreich beachtlich gestiegen. - Jonas Ingold Auch in Frankreich sehen sich die Landwirte und Landwirtinnen weiter immer höheren Betriebsmittelpreisen gegenüber. Wie aus einer aktuellen…

Politik & Wirtschaft

Die PV-Anlage auf der Staumauer Valle di Lei mit über 1000 Modulen wird 550 Meter lang sein - EWZ Auf der Staumauer des Lago di Lei in Graubünden entsteht auf…

Politik & Wirtschaft

Die Teuerung in der Schweiz zieht seit rund zwei Jahren an. - SNB Die Teuerung in der Schweiz dürfte sich weniger rasch zurückbilden als bislang erwartet. Das prognostieren gleich zwei…

Politik & Wirtschaft

Den offiziellen Angaben zufolge lassen die Wettervorhersagen für die kommenden 15 Tage nicht auf Besserung hoffen, vielmehr könnte sich die Situation sogar noch weiter verschärfen. - zvg In der Europäischen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE