Donnerstag, 7. Juli 2022
01.05.2022 08:50
Ernährung

Süssigkeiten weiter beliebt

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: AgE

Eine Ernährung mit weniger Zucker, Salz und Fett wird vielfach empfohlen und von vielen Verbrauchern auch angestrebt. Darauf hat die deutsche Süsswarenindustrie nach eigenen Angaben bereits seit längerem reagiert und bietet neben ihren Klassikern auch Varianten mit weniger Zucker, Fett oder Salz an.

Zudem ergänzen vegane, gluten- und laktosefreie Erzeugnisse das Angebot. Wie der Bundesverband der Deutschen Süsswarenindustrie (BDSI) mitteilte, zeigt eine von ihm in Auftrag gegebene repräsentativen Umfrage mit mehr als 1’000 Teilnehmern aus dem November 2021, dass die Verbraucher die traditionellen Rezepturen von Süsswaren jedoch weiter mehrheitlich schätzen.

Bei der Frage nach dem Kauf oder dem Verzehr der neuen, speziellen Varianten gaben 47 % der Befragten an, dies niemals zu tun. Mit deutlichem Abstand dahinter folgten mit 31 % der Nennungen Artikel mit weniger Zucker sowie zuckerfreie Produkte mit 22 %. Artikel, die weniger Fett enthalten, wurden von 19 % der Teilnehmer angegeben, und jeweils 15 % entfielen auf vegetarische beziehungsweise vegane Alternativartikel.

Mehrfachnennungen waren bei der Befragung möglich. Der BDSI wies darauf hin, dass Verbraucher bereits in früheren repräsentativen Online-Umfragen nach ihrem Wissen über Süsswaren und Knabberartikel und den Umgang damit befragt wurden. Die Ergebnisse sind auf der Webseite des Verbandes unter dem Menüpunkt Zahlen & Fakten einsehbar. 

 

 

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Mehr Tierwohl müsse auf langfristigen und verlässlichen Verträgen beziehungsweise Partnerschaften basieren, fordert Josef Moosbrugger. - Jürgen Sieber In der Diskussion um die Einführung einer Tierhaltungskennzeichnung in Österreich hat der Präsident der…

Politik & Wirtschaft

Investitionen in Atomkraftwerk werden bei Einhaltung neuster Standards als nachhaltig klassifiziert. - pixabay In der EU werden Investitionen in bestimmte Gas- und Atomkraftwerke aller Voraussicht nach als klimafreundlich eingestuft werden können.…

Politik & Wirtschaft

Die Proteste der Landwirte dauern bereits einige Tage an. Am 5. Juli wurde der Flughafen Groningen blockiert. - Twitter Die niederländische Polizei hat bei Protesten von Bauern nach eigenen Angaben…

Politik & Wirtschaft

In den vergangenen Tagen haben Sorgen um die Entwicklung der Weltkonjunktur die Ölpreise belastet. - flickr/ yohmi Die Ölpreise sind am Dienstag stark von zunehmenden Rezessionsängsten belastet worden. Ein Barrel…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE