Sonntag, 18. April 2021
27.02.2021 11:56
Organisationen

Weinbauzentrum: Chef geht

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: lid

Ab März übernimmt Martin Wiederkehr die Geschäftsleitung des Weinbauzentrums Wädenswil (WBZW). Sieghard Vaja gibt die Leitung wegen unterschiedlicher Auffassung zur Führung und Kultur des Unternehmens ab.

Die aktuell wirtschaftlich herausfordernde Zeit gehe nicht spurlos am WBZW vorbei, heisst es in einer Medienmitteilung. Umso mehr, als sich das 2018 gegründete Unternehmen noch immer in der Startup-Phase befindet.

Dieser Umstand habe den Verwaltungsrat veranlasst, den Kurs anzupassen und das Schwergewicht in der Geschäftsführung auf betriebswirtschaftliche Aspekte und Kompetenz in der Führung zu legen. Man habe sich eivernehmlich von Sieghard Vaja getrennt. Vaja war erst seit November 2019 als Geschäftsführer tätig.

Ab 1. März 2021 sind Martin Wiederkehr und Christian Maurer als sein Stellvertreter für die Geschäftsführung verantwortlich. Wiederkehr ist aktuell Verwaltungsrat des WBZW, gibt dieses Amt aber nun ab. Gleichzeitig bleibt er Präsident des Branchenverbandes Deutschschweizer Weine.

Das Weinbauzentrum Wädenswil ist das Kompetenzzentrum für den Deutschschweizer Weinbau mit Sitz in Wädenswil (ZH). Wädenswil ist seit über 125 Jahren ein wichtiger Standort für die Forschung und Lehre im Weinbau. Das WBZW, seit dem 1. Januar 2018 als private–public Startup operativ tätig. Das WBZW orientiert sich an der gesamten Wertschöpfungskette der Weinbranche von der Produktion (Weinbau), über die Transformation (Oenologie), die Vermarktung (Marketing) und den Verkauf. 

Mehr zum Thema
Politik & Wirtschaft

Nach einer engagierten Diskussion beschloss die Delegiertenversammlung des Bio-Dachverbands die Nein-Parole. - Bio Suisse Bio Suisse lehnt die Trinkwasser-Initiative ab. Die Nein-Empfehlung für die Abstimmung am 13. Juni wurde an…

Politik & Wirtschaft

Hochwasser, Überschwemmung, trübes Wasser - Hans Braxmeier Der Bundesrat will den Hochwasserschutz effizienter machen. Er hat dazu am Mittwoch eine Teilrevision des Wasserbaugesetzes in die Vernehmlassung geschickt. Mit der Modernisierung…

Politik & Wirtschaft

In abgedeckten Frühkartoffeln muss der Fungizidschutz aufrechterhalten werden - Grangeneuve Am 13. Juni kommen die Trinkwasser- und Pestizid-Initiative zu Abstimmung. Die Vereinigung Schweizerischer Kartoffelproduzenten (VSKP) warnt vor einer Annahme. Die…

Politik & Wirtschaft

Der «Club» ist eine Diskussionssendung auf SRF 1 am Dienstagabend. - SRF Die Sendung «Club» auf SRF 1 widmet sich am Dienstagabend der Landwirtschaft. Unter anderem diskutieren Bauernverbandspräsident und Nationalrat…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE