Mittwoch, 3. März 2021
21.12.2020 06:33
Appenzell Ausserrhoden

Auffahrkollision hinter Traktor

Share on print
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Von: blu

Am Samstagvormittag fuhren mehrere Autos bei Gais AR hinter einem Traktor her. Als der Fahrer die Fahrzeuge vorbeiziehen lassen wollte, ereignete sich eine Auffahrkollision. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Gemäss Polizeiangaben fuhr eine Fahrzeugkolonne von Gais Richtung Bühler hinter einem Traktor her. Um die Autos passieren zu lassen, bog der Lenker des Traktors ab.

Dabei kam es zur Auffahrkollision von drei Autos. Der hinterste Wagen kollidierte mit dem Heck des vor ihm fahrenden Fahrzeuges. Dieses wiederum wurde in das vorderste Auto geschoben. Die Lenker der Wagen blieben beim Unfall unverletzt.

Zwei Autos waren aber nicht mehr fahrbar und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf rund 15’000 Franken geschätzt.

SCHWEIZER BAUER

DER SCHWEIZER BAUER AUF YOUTUBE